Puerto Escondido

Der versteckte Hafen.

Puerto Escondido, der „versteckte Hafen“,  wird seinem Namen überaus gerecht. Der Badeort am Pazifik ist noch immer ein richtiger Insidertipp. Bei Surfern aus aller Welt schon seit Jahren bekannt, ist er von den Massen bislang verschont geblieben.

Im Ort gibt es die besten Pizzen Mexikos, da viele Italiener in den 70iger Jahren hierher auswanderten, vielleicht auch aufgrund des Films „Puerto Escondido“.

Um Puerto Escondido befinden sich weitere kleinere und empfehlenswerte Strandorte wie Mazunte, Puerto Angel oder Zipolite, um nur einige zu nennen.