La Proveedora

Wichtigste archäologische Sehenswürdigkeit in Nordmexico.

Die archäologische Stätte liegt 15km vom Stadtgebiet entfernt. La Proveedora ist eine wichtige aber eher weniger bekannte archäologischen Sehenswürdigkeit in Nordmexico. Es befindet sich auf der Spitze des Hügels „La Proveedora“ und beinhaltet eindrucksvolle „Höhlenmalereien“ die den Lebensstil der Menschen erzählen, die diesen Ort vor hunderten von Jahren bewohnten.

Die Stätte befindet sich auf einer Privatranch, der Besuch bedarf somit der Einstimmung der dort lebenden Gesellschaft. Die Anzahl der Petroglyphen ist nicht bekannt, es gibt Tausende. Es gibt eine Vielzahl von Motiven: Tiergruppen, geometrische Designs, Sonnen und Monde, astronomische Darstellungen von Bögen, Pfeilen, Jagdszenen etc. Es gibt auch eine interessante Vielfalt an Kopfschmuck.

Das archäologische Erbe von Sonora weist eine enorme zeitliche Tiefe auf, wie Beweise von Gruppen zeigen, die vor 13.000 Jahren diese Region bevölkerten.