Coyoacán

Der grüne Süden von Mexiko-Stadt.

Coyoacán ist eine der 16 Delegationen von Mexiko-Stadt und befindet sich im grünen Süden der Metropole. Das Zentrum von Coyoacán begeistert durch seine koloniale Architektur, dem hübschen Hauptplatz mit seiner Kathetrale und den vielen Parks. Außerdem bietet das Stadtviertel zahlreiche ausgezeichnete Restaurants, Cafés (probieren Sie unbedingt das Café „Jarocho„!) & „Cantinas“ (urige Kneipen). Auch am zentralen Markt lässt es sich vorzüglich speisen und das berühmte Museum von Frida Kahlo befindet sich nur einige Gehminuten vom Hauptplatz entfernt. Auch die größte öffentliche Universität des Landes die UNAM (Universidad Nacial Autónoma de México) befindet sich im Stadtteil Coyoacán und besticht durch ihre ausgedehnten Grünflächen und das offene Ambiente.