Mexiko Erlebnisreise

Mexiko Erlebnisreise mit Begegnungen

14 Tage | Reiseleitung in deiner Sprache | maximal 12 Teilnehmer | garantiert ab 4 Personen | bequemer klimatisierter Kleinbus

1645 Euro

Die Mexiko Erlebnisreise voller Begegnungen: Mit Reisezielen zu den Hauptattraktionen, sowie authentischen Erlebnissen nahe an Land und Leuten.

Mexiko Begegnungen auf den Punkt gebracht

(Tag 1-2) Mexiko Stadt

Der erste Programmpunkt ist ein Stadtrundgang durch das historische Zentrum. Du besichtigst die schönsten und wichtigsten Bauwerke wie den Palast der Schönen Künste und das Hauptpostamt. Natürlich auch den riesigen Hauptplatz mit der Kathedrale. Gegen Mittag geht es Richtung Süden in eines der schönsten Viertel der Stadt, Coyoacán. Schlendere durch die bunten Gassen des Künstlerviertels. Auf dem letzten Stopp lernst du das typische Mexiko kennen. In Xochimilco, den schwimmenden Gärten, fährst du mit bunten Booten entlang der Kanäle. Typisch ist dabei die Mariachi-Musik, die aus vielen Booten schallt.

(Tag 3-4) Teotihuacán, Tepoztlan

Auf keinem Besuch in Mexiko-Stadt dürfen die Pyramiden von Teotihuacán fehlen, eine der beeindruckendsten archäologischen Stätten weltweit. Besteige die Sonnen- und Mondpyramide und lass den Blick über das Gelände schweifen. Nach dem Besuch verlässt die Gruppe die Hauptstadt und fährt in das magische Dorf („Pueblo Mágico”) Tepoztlán. Am nächsten Morgen lernst du eine Bauernfamilie in Tepoztlán kennen, erfährst vieles über deren Alltagsleben und besuchst ihre Kaktus-Farm. Der Nopal-Feigenkaktus wächst in fast allen Klimazonen Mexikos, ist reich an vielen Vitaminen und schmeckt noch dazu köstlich. Nach dem Besuch der Nopal-Farm beobachtest du Reyna an ihrem Stand am Markt beim Zubereiten der verschiedenen Gerichte mit Nopal. Nach dieser Stärkung hast du nun Energie für die kurze, jedoch etwas steile Wanderung auf den “Tepozteco” und die Besichtigung der kleinen Pyramide, welche sich auf dem höchsten Punkt eines Felsen befindet.

(Tag 5-7) Puebla, Oaxaca, Monte Alban

Auf dem Weg nach Puebla machst du Halt in einem weiteren “magischen Dorf”, Tlayacapan. Anschließend entdeckst du die schöne Innenstadt von Puebla und kannst die lokale Spezialität “Mole” probieren, eine Soße auf Kakao- und Chilibasis. Der nächste Tag beginnt mit dem Besuch des Kakteenparks Helia Bravo Hollis mit meterhohen Kakteen. Nach dem Erreichen von Oaxaca-Stadt steht dir der Rest des Tages zur freien Verfügung. In der Früh von Tag 7 fährst du zur Ausgrabungsstätte von Monte Albán. Auf einem Berg über Oaxaca gelegen, beeindruckt das ehemalige Kulturzentrum der Zapoteken auch mit einem herrlichen Blick über das Tal. Anschließend lädt eine indigene Familie zum Essen ein. Du wirst handgemachte Tortillas und “mole amarillo”, ein leckeres Eintopfgericht, probieren.

(Tag 8-9) Sumidero Canyon, San Cristóbal de las Casas

Heute startet die Gruppe sehr früh mit der längeren Strecke von Oaxaca in Richtung Chiapas. Die Fahrt führt direkt zum Sumidero Canyon. Den bis zu 1000 m tiefen Canyon erlebst du auf einer Bootsfahrt. Nach diesem spektakulären Naturerlebnis geht es weiter nach San Cristóbal de las Casas. Am zweiten Tag in San Cristobal besuchst du das indigene Dorf San Juan Chamula. Die Einwohner dieses Dorfes gehören der Tzotzil-Kultur an und sind sehr darauf bedacht, ihre Kultur und Traditionen zu bewahren. Den Nachmittag kannst du auf eigene Faust in San Cristóbal nutzen. Die Fußgängerzone hat viel Handwerkskunst, viele Cafés und Restaurants zu bieten.

(Tag 10-11) Palenque, Campeche

Auf halber Strecke nach Palenque machst du einen Halt bei den berühmten Kaskaden von Agua Azul. Diese bieten ein erfrischendes Erlebnis und das Wasser bahnt sich auf fast 7 Kilometern den Weg durch den üppigen Dschungel. Nach dieser Erfrischung fährt die Gruppe das letzte Stück nach Palenque. Nach dem Frühstück geht es früh zur wohl beeindruckendsten Mayastätte des Landes, Palenque. Diese fasziniert vor allem durch den Tempel der Inschriften und die Palastanlage, die im 7. Jahrhundert erbaut wurde. Die Mexiko Erlebnisreise geht weiter mit der Fahrt an die Golfküste, wo du dein Mittagessen direkt am Strand einnehmen kannst. Übernachtung in Campeche.

(Tag 12-13) Uxmal, Lóltun, Izamal

Nach einem Stadtrundgang in Campeche folgst du der sogenannten Puuc-Route, die an vielen Maya Dörfern vorbeiführt. Die Mayastätte Uxmal ist die bedeutendste der Puuc-Region und wird dominiert von der Pyramide des Wahrsagers. Du besuchst außerdem die Grotten von Loltún, eine Höhle mit beeindruckenden Stalaktiten und Stalagmiten-Formationen. Heute übernachtest du ganz in der Nähe in der kleinen Stadt Santa Elena im Eco-Hotel Nueva Altia, inmitten eines tropischen Gartens. Die gesamte Halbinsel Yucatán ist durchzogen von Süßwasserhöhlen mit kristallklarem Wasser, den “Cenotes”. Du besuchst die drei Cenoten von Cuzamá. Anschließend geht es quer über das Festland Yucatáns nach Izamal, der gelben Stadt. Hier organisieren wir für dich einen Kochkurs, damit du die leckeren mexikanischen Gerichte auch Zuhause zubereiten kannst.

(Tag 14) Chichén Itzá, Tulum

Am Ende deiner Erlebnisreise steht noch ein letztes Highlight auf dem Programm. Du besuchst die berühmte Ausgrabungsstätte Chichén Itzá. Vor allem der Tempel des Kukulkán, die weltbekannte Pyramide, zieht jeden Besucher in seinen Bann. Anschließend geht es weiter zur Karibikküste nach Tulum, wo noch ein letzter Fotostopp an der Mayafestung, errichtet auf einem Felsen über dem Meer, eingelegt wird. Nach dieser Besichtigung bringen wir dich in dein Strandhotel.

Eine ausführliche Tag für Tag Beschreibung der Mexiko Erlebnisreise in der Gruppe bekommst du in unserem unverbindlichen Angebot.

Impressionen der Mexiko Erlebnisreise

Beschreibung Leistungen & Extras

Im Reisepreis inkludiert
  • 13 Übernachtungen mit Frühstück in guten Mittelklasse-Hotels
  • Reiseleitung in deiner Sprache
  • Alle Eintritte zu den Sehenswürdigkeiten
  • Bequemer, klimatisierter Mercedes Sprinter
  • Flughafentransfer nach Ankunft in Mexiko Stadt
  • Transfer zu deinem Badehotel (zwischen Cancún und Tulum)
Nicht inkludiert
  • Flug nach Mexiko
  • Flughafentransfer bei Abreise
  • nicht im Programm erwähnte Eintritte und Mahlzeiten
  • Trinkgelder
Saisonpreise
  • Basispreis pro Person im Doppelzimmer = 1645 Euro
  • Einzelzimmer Extra = 445 Euro

So reisen wir

14 Tage von Mexiko Stadt bis nach Yucatán mit etwas mehr als 2500 Kilometern Fahrt.

2500 km

.. im bequemen klimatisierten Kleinbus mit Fahrern wie Victor, Alonso oder Alejandro

Dein Guide

.. Wissen über Kultur, Geschichte, Land und Leute aus erster Hand. Kevin, Laura, Gregor, Patrick etc. freuen sich auf dich

Deine Unterkünfte

.. kleinere, familiäre und stilvolle Hotels

Mexiko Erlebnisreise unverbindlich anfragen

Diese Mexiko Rundreisen könnten dich auch interessieren

Mayawelt Yucatán | 8 Tage

Falls du die Halbinsel Yucatán mit versteckten Ruinen und rosa Flamingos erleben willst, ist diese Kurzreise genau richtig.

945 Euro

Yucatán Begegnungen | 10 Tage

Üppiger Dschungel, uralte Mayastätte & kristallklare Cenoten, wenn du das authentische Yucatán entdecken willst.

1195 Euro